Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Mutter sex geschichten

Startseite » Sex mit der Mutter. Hektisch schloss ich alle Fenster und trennte meinen Internetverbindung. Und ging nach unten.

Mutter Sex Geschichten

Online: Jetzt

Über

Startseite » Mutter. Hast du auch eine notgeile Stiefmutter mit dicken Titten, die du am liebsten selbst mal sexuell verwöhnen würdest? Du sehnst dich nach einer sexy Stiefmama, die dich gerne als ihren Sex Stiefsohn behandeln möchte? Dann lies dir diese kostenlosen Sexgeschichten durch.

Name: Ammamaria
Alter: 30

Views: 54111

50% rabatt beim black friday

Sie ist eine normale Mutter, mit einem sehr guten Job im Finanzsektor. Sehr gut… der BH sieht umwerfend aus, sehr sexy. Sex kniete nieder, ging nah geschichten und machte ein paar Photos… und bemerkte einen leicht, dunklen Fleck auf dem Slip wo ihre Muschi war. Ich lachte auch. Ich wusste sie tat es langsam für mich und ich schoss einige Bilder aber der Moment in dem sie ihren Arsch in dem Slip zeigte, dieser Moment war ein verschwommener Fleck in meiner Erinnerung.

Nach fünf Minuten die ich auf der Couch gesessen hatte hörte ich die Wohnungstür öffnen und ihre Stimme. Und trägt mutter eine schwarz gerahmte Brille um ihren professionellen Stil zu perfektionieren. Und das ist unser Geheimnis. Weil seit wir gesagt haben es ist unser Geheimnis und damit ich üben kann… kannst du vielleicht ein paar Knöpfe deiner Bluse öffnen sodass die Kamera ein wenig von deinem BH sehen kann… wie ein echtes Modell für ein Magazin… die Kamera reizen?

Ich konnte einen schönen, kleinen Flecken braunes Haar erkennen. Ich die ganze Zeit Photos, der Blitz erleuchtete den Raum alle paar Sekunden. Kannst du dich auf die Couch setzen mit deinen Beinen überkreuzt?

Sie zog stehen die Bluse aus… ein leichtes Grinsen auf ihrem rot gewordenen Gesicht. Komm schon, beweg deine Hände… bitte… Ich habe doch sowieso schon ein paar Photos davon und der BH ist doch auch durchsichtig. Hoffentlich mit dem Geschenk das ich mir gewünscht hatte. Ich kicherte auch ein wenig aber schoss während dessen ein paar Photos. Eine brandneue Digital Kamera, man konnte mit ihr sogar Videos drehen.

Die wirkliche Überraschung war, dass der Stoff teilweise durchsichtig war… und ihre dunklen Nippel waren klar sichtbar als sie posierte. Sie hielt etwas hinter ihrem Rücken und hatte einen verspielten Gesichtsausdruck. Das würde so sexy aussehen! Der Rock ein wenig über den Knien. Als wir mit dem Essen fertig waren gingen wir zurück ins Wohnzimmer und ich schaltete aufgeregt meine Kamera an. Ich… Ich wusste nicht, dass der Slip durchsichtig ist. Deshalb die Business Kleidung.

Ich schoss eifrig einige Photos mutter der Level der ungenannten sexuellen Energie im Raum zu wachsen begann. I erinnere mich genau an geschichten Moment, es war der Moment an dem ich mich entschied, dass sie sex für mich posieren sollte. Begann sie dieses Posieren vor ihrem Sohn zu mögen? Ich habe sie nie als eine Frau betrachtet die sexy war.

Und jetzt bist du mein Modell mit dem ich übe, nicht meine Mutter… komm schon, bist du nicht neugierig wie du als Unterwäsche Modell auf Photos aussiehst? Sehr professionell. Was denkst du?

Kann ich dich dazu bringen die Bluse für ein, zwei Photos auszuziehen… bitte? Sie dachte nach, grübelte. Kann ich dich vielleicht dazu bringen noch mehr ähnliche Posen zu machen Mama? Sie beäugte mich neugierig und folgte dann meinem starrenden Blick auf ihren Slip und merkte dann was ich photographierte. Der Blitz füllte den Raum einige male, das Klicken des Auslöser durchbrach mehrmals die Stille.

Noch eine letzte Bemerkung: Ich habe nicht wortwörtlich übersetzte, ich habe mich sehr, sehr an die Vorlage gehalten allerdings bei manchen Begriffe andere verwendet als es die wörtliche Übersetzung wäre, auch habe ich manche Sätze umgestellt falls sie auf Deutsch zu holprig klangen, also bitte nicht beklagen.

Es war Freitag, fünf Uhr Nachmittag und ich wusste meine Mutter würde in ein paar Minuten zu Hause sein. Was mir gerade einfällt, trägst du ein Höschen das zum BH passt? Nein, das kann ich nicht machen Dan. Ok, nur ein paar Photos.

Wie auch immer, sie nahm wie verlangt die Pose ein in der sie sich vorbeugte… der Kamera ihren herrlichen Arsch zeigend. Ich wette ich werde gut sein im Photographieren Mama. Ich konnte ein wenig sexuelle Energie in ihren Augen sehen.

Du siehst wundervoll aus.

Ich beschloss den Einsatz zu erhöhen. Hey, willst du mein erstes Modell sein? Ich habe deine Beine schon so oft gesehen. Langsam kniete sie nieder, mit einem fragenden Gesichtsausdruck. Sie war offensichtlich nervös aber die Atmosphäre des Raums war elektrisch, die sexuelle Energie wuchs schnell. Bitte… wie ein sexy Modell… die Kamera reizend? Jesus, sie sieht sexy aus, meine eigene Mutter, wer hätte das gedacht? Mein Schwanz machte einen Sprung in meinen Jeans.

Schnell sah sie zurück zu mir, mit einem ernsten Gesicht aber in der selben Zeit bewegte sich ihre rechte Hand über ihren Arsch… hinunter rutschend zwischen den Backen kam er über ihrer Muschi oder ein wenig darüber zur ruhe.

Meine schüchterne mutter tolle sexgeschichten

Ich war sprachlos aber schoss immer noch Bilder… der Blitz der ihren Körper jedes mal bedeckte. Ach Mama, komm schon, jetzt musst du sie schon der Kamera zeigen… bitte… es sind nur die Strümpfe und deine Beine. Ich wusste, mir gefiel es. Leider war mein Vater für die ganze Woche auf Geschäftsreise, er würde also meinen Geburtstag verpassen. Nur so tun. Ich wurde immer mutiger.

Wie eine sexy, ältere Frau und ein sehr glücklicher Bursche. Es war ein normaler Geburtstag für mich. Eine neue Digitalkamera. Langsam, unsicher aussehend, tat sie nach was ich gefragt hatte.

Sex mit der mutter

Meine Mutter tat wonach ich sie gefragt hatte, langsam drehte sie sich um während ich Photos machte. Lasst euch sagen, sich bis auf die Shorts ausziehen während die Mutter einem oben ohne sprachlos zusieht ist eine seltsame Erfahrung. Könnte ich sie zum nächsten Schritt bringen? Der Rock fiel zu Boden und sie trat heraus. Wir bestellten Pizza und unterhielten sex während dem Essen. Das Wetter war nass und grauenhaft und ich kam nach Hause in ein leeres Haus. Sie zog geschichten Rock an und verharrte in dieser Pose… sie zeigte mir ein klein wenig Haut über dem Strumpfband.

Nun lasst mich euch meine Mutter beschreiben. Dann, als ich die Bänder kurz sehen konnte beschleunigte sich mein Mutter. Nicht, dass es mich stören würde, ich würde mich mit meiner Kamera beschäftigen können. Sie drehte sich langsam zu mir… mir die Vorderseite ihres Slips zeigend und genauso wie ihr BH war er leicht transparent. Sie lief dunkelrot an aber spürte auch die Hitze im Raum steigen. Sie zog den Rock hinunter.

Perverser sex mit meiner mutter

Woher kommt das alles? Meine Mutter trank ihren gewöhnlichen Freitagabend Wein. Wurde sie feucht? Niemand darf davon erfahren. Kannst du wieder eine Hand auf deinen Arsch legen, so wie vorher? Sie hat volles, braunes, schulterlang geschnittenes Haar und auch dunkelbraune Augen, in einem schönen Gesicht mit vollen Lippen. Sie stand direkt und schnell auf, nahm die Hand vom Arsch und sah über ihre Schulter zu mir. Also waren meine Mutter und ich den ganzen Abend alleine.

50% rabatt beim black friday

Ich werde dir die Photos geben wenn wir fertig sind, versprochen. Seit ein paar Monaten interessierten mich Photographie und Film, Schönheit einer jeden Sache in Bilder einzufangen. Ich wollte ihren sexy, reifen Körper sehen und sehen wie weit ich sie überreden könnte zu gehen.